Sportbild des Monats Januar: Top 10 aus Fußball, Handball und Wintersport

Berlin, Deutschland, 16.02.2024:

Beim „Sportbild des Monats Januar“ würdigen IMAGO und FanQ gemeinsam unvergessliche Momente im Sport sowie die Fotografen, die sie einfangen. Über 3.000 Sportfans haben gewählt: Die Top 10-Platzierungen kommen aus dem Fußball, vor dem Hintergrund der EM in Deutschland aus dem Handball und dem Monat Januar entsprechend aus dem Wintersport.

imago1039692810h

 

Zunächst konnten Fotograf*innen ihre besten Bilder einreichen. Nach der Sichtung der Bilder durch eine Jury, die sich aus Vertreter*innen von IMAGO, SID, Fotoakademie Köln und FanQ zusammensetzt, wurden die besten 10 Sportfotos des Monats in einem Fan-Voting in den Blickpunkt gestellt, sodass diese die Aufmerksamkeit und Plattform erhalten, die sie verdienen. An der Voting-Phase beteiligten sich über 3.000 Sportfans.

 

Das Sportbild des Monats Januar wurde von Marcel von Fehrn festgehalten. Es zeigt den 3:3-Ausgleichstreffer von HSV-Angreifer Robert Glatzel gegen den Karlsruher SC aus der Hintertorperspektive und wurde von den Sportfans mit durchschnittlich 3,54 von fünf möglichen Sternen bewertet. Hierfür hat die Jury eine eindeutige Erklärung: “ Für solche Bilder stellt man eine Kamera mit Fernauslöser hinters Tor - der Stürmer dreht in der Hamburger Wintersonne zum Jubel ab, der Verteidiger rutscht ins Leere. Kompositorisch fügt sich der Spielball perfekt in die Szene ein. Dieses Bild verein Emotionen und Ästhetik.” 

 

Dahinter folgt das Bild von Klaus Trotter, der die französischen Handballer fotografierte, die ihren Triumph bei der EHF EURO 2024 feierten. Für dieses Foto vergaben die Anhänger im Schnitt 3,22 von fünf möglichen Sternen.
Mit 3,16 Sternen landete das Foto von Volker Müller, auf dem der Jubel der Stuttgart- Profis Deniz Undav und Dan-Axel Zagadou nach dem Tor zum 5:2 im Heimspiel gegen RB Leipzig zu sehen ist, auf dem dritten Platz. Hier sehen Sie die restlichen Platzierungen.

 

„Meine herzlichen Glückwünsche gehen an die Gewinner“, so Ulla Büchner Cooperations Manager von IMAGO, „besonders natürlich an Marcel von Fehrn für seinen Hintertor-Schnappschuss, der alles Sportliche in einem Bild vereint. Alle 10 Fotos zeigen die Klasse und Vielfalt der Fotografen. Und ich freue mich über die rege Beteiligung der Fans, die zeigt, wie intensiv sie ihre Leidenschaft pflegen, wie vielfältig und emotional Sport durch Bilder erlebbar wird.“

Weitere Informationen zur Auswahl finden Sie unter diesem Link.

 



Über IMAGO

IMAGO ist ein weltweit agierender Anbieter von visuellem Content mit Hauptsitz in Berlin. 
Über 300 Millionen Bilder und Videos aus den Bereichen News, Sport, Entertainment und Creative können über IMAGO lizenziert werden.

Gegründet 1997 in Berlin, bietet IMAGO langjährige Expertise und lösungsorientierte Kundenbetreuung durch persönliche Ansprechpartner, tägliche Erreichbarkeit von 6 bis 24 Uhr, Auftragsfotografie, Foto- und Videorecherche, Bildauswahlen, FTP-Feeds und Newsletter zur Inspiration.

IMAGO bietet Lösungen für jeden Bedarf. Content kann auf einen Klick über unseren Webshop lizenziert werden und größere Projekte lassen sich mit unseren individuellen Enterprise-Lösungen unkompliziert und erfolgreich umsetzen.


Website: www.imago-images.com
Instagram: @imago.images
Twitter: @imago_images
Facebook: imagoimages
Linkedin: imago-images

Weitere Artikel

Sanjay Trehan wird Berater für Indien bei IMAGO

Berlin, Deutschland, 21.05.2024: IMAGO ist erfreut Sanjay Trehan in einer beratenden Rolle zu...

Jane Barlow gewinnt das IMAGO-Foto des Jahres 2023 bei den UK Picture Editors Guild Awards

Berlin, Deutschland, 18.10.2023: Jane Barlow gewann bei den UK Picture Editors Guild Awards mit...

Mathias Bergeld gewinnt bei den Premios Panenka 2023 den Preis für die “Bestes Foto des Jahres”

Berlin, Deutschland, 06.02.2024: IMAGO freut sich, bekannt geben zu können, dass Mathias Bergeld...