Neuer IMAGO-Partner : Thomas Hengge

Thomas Hengge ist ein in New York ansässiger Fotojournalist, Filmemacher und Autor, der sich in seiner Arbeit mit Krisen, Konflikten, Bürgerunruhen und dem Tod auseinandersetzt.

In den letzten Jahren hat Thomas über so ziemlich jedes Großereignis unserer Zeit berichtet, darunter COVID-19, die Unruhen nach der Ermordung von George Floyd und der Angriff auf das Kapitol der Vereinigten Staaten am 6. Januar 2021.

Für seine Berichterstattung wurde Thomas mit dem "Editor and Publisher EPPY Award" für den besten Fotojournalismus für eine College-Website ausgezeichnet, während er für die Publikation seiner Hochschule, Pavement Pieces, arbeitete. Außerdem kam er auf die Shortlist für den Sony Award "Student Photographer of the Year 2021" der World Photography Organisation, als einer von bis zu zehn weiteren Fotografen.

Bevor er sich dem Journalismus zuwandte, diente er als Infanterie-Teamleiter in der US-Armee, eine Erfahrung, die seine heutige Herangehensweise an seine Berichterstattung stark beeinflusst.

Thomas ist für lokale und internationale Aufträge verfügbar.

0108457373

 


 

"Ich bin wirklich dankbar, Teil von IMAGO zu sein. Das ganze Team hat mir sehr geholfen zu wachsen, indem es mir eine Vertriebsmöglichkeit für meine Arbeit gegeben und mich bei jedem Schritt ermutigt hat."

 


 

0108416393

Ort: New York, New York, USA

Themenabdeckung: Reportage, Politik, Reise, Fashion, Natur, Lifestyle, andere

Abgedeckte Events: Die Nachwirkung des Derek-Chauvin-Prozesses in den Vereinigten Staaten

 

 

Weitere Artikel

Neuer IMAGO-Partner : Ahmad Fallaha

Ahmad Fallaha ist ein in Syrien lebender Fotojournalist und Geschichtenerzähler, der sich auf...

Neuer IMAGO-Partner : Achille Abboud

Aufgewachsen in Haifa lebt und arbeitet der israelische Fotograf Achille Abboud heute in Berlin. 

Neuer IMAGO-Partner : Krystof Kriz.

Krystof Kriz ist ein erfahrener Fotograf, der sich hauptsächlich auf Architektur, Landschaft und...